Wichtige Info für den weiteren Übungsbetrieb – gültig ab sofort:

28.10.2020

Liebe Freunde und Vereinsmitglieder der Hundesportfreunde ’93 Gangelt e.V.

Wegen der aktuellen Lage zur Corona-Pandemie stellen wir den Übungsbetrieb bis auf weiteres ein!

Sobald wir den Übungsbetrieb wieder aufnehmen, informieren wir Euch hier!
Wir bitten um Euer Verständnis!

Dies heißt auch, dass die Übungsstunden für Welpen und Junghunde nicht stattfinden.

Der Vorstand

22.10.2020

Liebe Freunde und Vereinsmitglieder der Hundesportfreunde´93 Gangelt e.V.,

Wie Ihr schon aus den Medien wisst, verschärft sich die aktuelle Corona-Situation. Die ersten Vereine stellen bereits den Übungsbetrieb ein. Während der gestrigen Vorstandsversammlung ist beschlossen worden, dass wir diesen gerne aufrechterhalten würden. Dazu müssen wir die vorgegebenen Maßnahmen aber deutlich strenger als bisher durchsetzen. Wir setzen auf die Mitarbeit jedes einzelnen von euch! Solltet ihr euch mit den Maßnahmen nicht wohl fühlen, steht es euch natürlich frei dem Übungsbetrieb fernzubleiben.

  • Beim Betreten des Vereinsgelände, muss man sich in die ausliegende Anwesenheitsliste eintragen.
    Mit Angabe: Name, Adresse, Telefonnummer und Uhrzeit (von/bis).
    Die Listen werden vier Wochen aufgehoben und anschließend vernichtet.
  • Den Anweisungen der Ausbilder und des Vorstandes ist Folge zu leisten!
    Personen, die sich weigern (nach deutlichem Hinweis) die Maßnahmen einzuhalten werden des Platzes verwiesen.  
  • Wenn ein Abstand von 2m unterschritten wird, muss eine Maske (über Mund UND Nase) getragen werden, auch während des Trainings in Gruppen oder beim Sitzen am Tisch.
  • Wenn zum Trinken oder Rauchen die Maske abgesetzt wird, achtet bitte auf den Abstand zu anderen.
  • Innerhalb des Vereinsheims ist grundsätzlich Maskenpflicht. Das gilt auch für den Gang zur Toilette.
  • Die Türen des Vereinsheims bleiben geschlossen. Ausgabe von Getränken erfolgt ausschließlich durch das Fenster in Einweggebinden (keine Tassen oder Gläser, auch nicht für Kaffee oder Weizenbier). Keine Selbstbedienung!
  • Es dürfen sich zu keinem Zeitpunkt mehr als 2 Personen gleichzeitig im Gastraum (Thekenbereich) des Vereinsheim aufhalten.
  • Der Zugang zu den Toiletten ist nur durch den Vordereingang möglich!

Nicht alles, was erlaubt ist, muss auch richtig sein!
Man sollte nicht nach Schlupflöchern in der Schutzverordnung suchen, sondern sich eher fragen, wie man selbst dazu beitragen kann, das Infektionsgeschehen zu verlangsamen!

Wir bedanken uns bei Euch allen für Eure Unterstützung!

Der Vorstand             21.Oktober 2020


25.09.2020
In Kürze starten wir einen neuen Kurs – die Agility-Vorschule. Weitere Infos gibt es hier.


Erreichbar sind wir unter folgenden eMail-Adressen:

info@hsf93.de

ausbilder@hsf93.de